Buchmesse Tag 2
Aktion Gewinnspiel

Buchmesse Tag 2: Buchmesse-Vermissung (Goodie Boxen gewinnen)

Das war doch schon ein richtig toller erster Messetag gestern! Ich find’s toll, dass mir am Ende des Tages weder Kopf noch Füße wehtun. Ich vermisse weder die stickige Hallenluft, noch den Geräuschpegel, dem man den ganzen Tag ausgesetzt ist.
Was ich hingegen vermisse sind Gespräche ohne Bildschirm und das persönliche Kennenlernen von Internetbekanntschaften. Das kann leider auch das tolle Online-Programm nicht auffangen.

Trotz allem: Buchmesse-Vermissung

Darum möchte ich heute von euch wissen: Was fehlt euch am meisten, was ihr sonst immer auf der Buchmesse macht? Das Foto vor der Ullstein-Eule? Der Crépes-Wagen? Signierstunden? Treffen mit anderen Autor:innen oder Buchblogger:innen?

Goodie Boxen gewinnen Auch heute gibt es wieder eine von fünf Goodie Boxen zu gewinnen. Um eine der Goodie Boxen gewinnen zu können, beantwortet die oben gestellte Frage in den Kommentaren.
Ja, auch wenn ihr gestern schon mitgemacht habt, ihr dürft heute wieder kommentieren. So erhöht ihr eure Chancen auf eine der Boxen. Yay!
Ein weiteres Extralos gibt es für diejenigen, die für den Newsletter angemeldet sind oder sich dafür bis Sonntag anmelden. (Hier ist wichtig, dass ihr im Newsletter mit der gleichen E-Mail-Adresse angemeldet seid/euch anmeldet, mit der ihr auch die Beiträge kommentiert, damit eine Zuordnung möglich ist.)
Hier geht es zu den detaillierten Teilnahmebedingungen.

Und nicht vergessen, wenn ihr auf Social Media Kanälen aktiv seid, dann postet, was euch gefallen hat und nutzt die Hashtags der Veranstaltungen. So könnt ihr mit anderen eure Entdeckungen und Freude teilen und unterstützt die Autor:innen.
#FBM20 #Buchmesse #digitalstattviral #Bücherhamstern #IndieBücher #BoDHomestory #FakriroOnline


Buchmesse Tag 1

Related posts

Online-Buchmesse: Indie-Bücher ohne Ende

Cathy

Macht mit beim #IndieBuchtober

Cathy

Indie-Lesestoff verlost!

Cathy
34 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Anna
Anna
1 Jahr zuvor

Ich vermisse am meisten das durch die Gänge schlendern und Bücher anschauen 🙂

Tanjas Buchgarten
Tanjas Buchgarten
1 Jahr zuvor

Morgen,

ich vermisse die Gespräche mit anderen Autoren und Bloggern.

Das Schlendern über die Gänge, bei dem man dann das ein oder andere entdeckt, was einem sonst entgangen wäre.

Positiv für mich – dieses Jahr verfolge ich mehr „Lesungen bzw. Vorträge“ – nutze die Chance mir diese zeitversetzt anzusehen. In dieser Beziehung entstehet kein „Druck“ – bzgl. eines verpassten Events.

Alex
Alex
1 Jahr zuvor

Die pers. Lesungen, Debatten, die Autoren das alles fehlt. Auch das durchschieben durch die Messehallen. Das alles gehört dazu 🙂

Karola Dahl
1 Jahr zuvor

Ich bin auf Facebook unterwegs, interessiere mich besonders für Kinderbuch-Autoren/-innen. Den Newsletter habe ich abonniert.

Gudrun
Gudrun
1 Jahr zuvor

Ich liebe die vielen Eindrücke, die vielen, vielen Bücher, in denen man stöbern kann. Am meisten vermisse ich aber die Autoren, die Lesungen machen und Bücher signieren. Ein signiertes Buch ist etwas ganz Besonderes für mich.
LG
Gudrun

Buchstütze
Buchstütze
1 Jahr zuvor

Mir fehlt am meisten das Gedränge an den Messeständen. 😉

Spaß beiseite – in diesen besonderen Zeiten kann ich gut und gerne darauf verzichten.

Auf signierte Bücher muss ich dann allerdings leider auch verzichten.

Roxane Bicker
1 Jahr zuvor

Ich vermisse es, überhaupt einmal auf eine Messe zu gehen. Die diesjährige LBM wäre meiner erste gewesen. Tja. Die Hoffnung stirbt zuletzt….

Mechthild H.
Mechthild H.
1 Jahr zuvor

Mir fehlen ganz besonders die Lesungen und das persönliche Gespräch mit den Autoren und den Bloggern. Signierte Bücher fehlen mir ebenfalls. Aber zur jetzigen Zeit ist es einfach ein Muß darauf zu verzichten und hoffentlich wird es nächstens Jahr besser werden und wir wieder persönlich die Buchmesse besuchen können. Den newsletter habe ich schon abonniert.

Bianka
Bianka
1 Jahr zuvor

hallo, mir fehlt einfach das bummeln, die Gespräche, Gemütlichkeit, das quatschen mit den anderen, der direkte Austausch, Bücher in den Händen halten, Newsletter habe ich nun auch abonniert, lg

Silke
Silke
1 Jahr zuvor

Ich war noch nie auf einer Messe ,lese aber ganz viel .

Renate
Renate
1 Jahr zuvor

Bis jetzt habe ich noch nicht in den Online-Angeboten gestöbert.
Den Newsletter habe ich noch nicht abonniert, würde ich sehr gerne machen, aber ich weiß nicht genau wo den finde.

helke r.
helke r.
1 Jahr zuvor

Ich war noch nie auf einer Buchmesse, also kann ich auch nichts vermissen. Aber die vielen Eindrücke sind bestimmt gewaltig, wahrscheinlich zu gewaltig.

Barbara
Barbara
1 Jahr zuvor

mir fehlt einfach die besondere Atmosphäre!

Christin
1 Jahr zuvor

Die Eule find ich fast mit am langweiligsten XD
Da sind mir die Treffen mit FreundInnen viel lieber :3

Elke H.
Elke H.
1 Jahr zuvor

Bisher war ich noch nie auf einer Buchmesse. Das würde mich aber schon sehr reizen.

Janna | KeJasWortrausch

DIE BEGEGNUNGEN *HerzerberechendesWeinenImHintergrund

Da viele meiner Buch-Bubble-Menschen (Leser:innen und Autor:innen) nicht gerade um die Ecke wohnen, sind die Messen DER Treffpunkt schlechthin, abends dann die #9Lesen-Lesungen, essen gehen, quatschen – das sind die Dinge die mir wirklich fehlen, die ich vermisse <3

Susann H.
Susann H.
1 Jahr zuvor

mir fehlen die Treffen mit Autor:innen oder Buchblogger:innen, das Anschauen der Bücher und die Atmosphäre fehlt einfach

trackback

[…] Buchmesse Tag 1 | Buchmesse Tag 2 […]

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, erklärst du dich mit der Nutzung der Cookies einverstanden. Genauere Informationen in der Datenschutzerklärung. Ok, verstanden. Link zur Datenschutzerklärung