Indie-Neuerscheinungen im Januar 2021
Neuerscheinungen

Indie-Neuerscheinungen im Januar 2021

Werbung

Zum Jahresbeginn gibt es einen bunten Mix an neuen Indie-Büchern: Fantasy, Psycho-Horror, Humor, Romantik – für jede:n gibt’s was zu entdecken.

Othersides: Zwei Welten von J. Kilior

Othersides: Zwei Welten – J. Kilior

„Wir alle würden in einer besseren und friedlicheren Welt leben, wenn jeder mehr vom anderen wüsste.“

Der Norden ist verhasst und gefürchtet. Doch Erin hat ihre Zweifel an den Geschichten, die man sich erzählt. Nicht umsonst gab ihr ihre Mutter einen nordstaatlichen Namen. Kurz entschlossen macht sie sich auf den Weg dorthin und findet eine Welt vor, die kaum anders sein könnte als ihr hoch technologisiertes, steriles Zuhause: Eine Welt voller beeindruckender Natur und Magie. Der junge Nordling Ilya rettet sie aus einer brenzligen Situation und begleitet sie fortan. Doch auch er hat seine Geheimnisse.

Buch kaufen (externe Links)
Autorenwelt | Thalia | Amazon | genialokal


Epiphanie – Nicole Siemer
»Sieh, was du getan hast, Eddie!«Der forensische Psychiater, Doktor Phillip Meiners, soll Eddie Quinn, einen vermeintlich psychisch gestörten Serienmörder, begutachten und dessen Schuldfähigkeit beurteilen. Im Gefängnis von Grubingen treffen die Männer zum ersten Mal aufeinander.Eddie schwört auf seine Unschuld. Immer wieder erwähnt er eine Gestalt, die er er den „Unheimlichen Mann“ nennt. Er ist bereit, Meiners seine Geschichte zu erzählen. Doch er warnt ihn auch. Hat der Unheimliche Mann ihn erst einmal bemerkt, wird er bleiben. Und er wird jeden umbringen, der sich zwischen sie drängt.Sitzung für Sitzung wird Doktor Meiners tiefer in den Fall hineingezogen, erkennt Parallelen zu Eddie, denn wie dieser, trägt auch er eine Bürde. Schon bald beginnt Meiners zu zweifeln. Ist Eddie tatsächlich unschuldig? Gibt es den Unheimlichen Mann? Und falls ja…

Psycho-Horror, der unter die Haut geht.

Buch kaufen (externe Links)
Direkt beim Verlag | Autorenwelt | Thalia | Amazon | genialokal


BRÏN von Sameena Jehanzeb
BRÏN – Sameena Jehanzeb
»Ein Tag fängt nicht gut an, wenn einem die Katze in den Brunnen kotzt.«Unbemerkt von ihren Bewohnern ist die Erde über magische Adern mit dem fernen Planeten Brïn verbunden. Als Juno eines Morgens in eine Pfütze stolpert, betritt sie unwissentlich ein Portal, das sie ans andere Ende des Universums katapultiert. Ausgerechnet zu einer Zeit, da die Magie aus den Fugen gerät, ein bestialischer Mörder durch die Gassen streift und albtraumhafte Kreaturen das Fortbestehen der Welt bedrohen, ist Juno plötzlich auf Brïn gestrandet. Damit nicht genug: Die berüchtigte Weltenwächterin Shi Kamika scheint es auf Juno abgesehen zu haben. Ist die Wächterin Freund oder Feind?Mit magischen Pfeilen im Köcher und einem Hauch von Schabernack in den Mundwinkeln schickt sich Shi Kamika an, Junos Leben noch gründlicher auf den Kopf zu stellen.

Link zur Leseprobe

Buch kaufen (externe Links)
Direkt bei der Autorin | Autorenwelt | Thalia | Amazon | genialokal


Tausche Ehe minus gegen Freundschaft plus von Thomas Kowa & Christian Purwien
Tausche Ehe minus gegen Freundschaft plus – Thomas Kowa & Christian Purwien
Die erste romantische Liebeskomödie, die auch Männern gefällt! Und coolen Frauen sowieso. Ein Roadtrip durch China voller tiefgründigem Blödsinn, wagemutigen Heldinnen und fesselnden Tinderdates. Kommentiert von Gott, Buddha, Donald Trump und Hugo, dem Rauhaardackel.



Mitgefühl ist total überbewertet.

Buddha



Dass ich mich zu diesem Buch geäussert habe, sind pure Fake News. Sehr unfair!

Donald Trump

Wuff, Wuff! Grr! Wuff!
Hugo, Rauhaardackel



Luke, ich bin dein Vater.

Boris Becker

Link zum Buchtrailer

Buch kaufen (externe Links)
Autorenwelt | Thalia | Amazon | genialokal


Frühlingsschmetterlinge von Mandy Domke
Frühlingsschmetterlinge – Mandy Domke
Fragmente aus Schmerz, Sehnsucht, Vertrauen und Hoffnung bilden den Wendepunkt einer unzertrennlichen Freundschaft von sieben Jungen.Man sagt, der Augenblick, bevor die Sonne aufgeht, ist der Moment, in dem es am dunkelsten ist. Jeder von uns trägt sein Päckchen und bislang war ich immer der Meinung, dass unsere Freundschaft stark genug ist, um alle Hürden zu überwinden.Doch etwas hat sich in den vergangenen Wochen geändert. Eine Wendung, die niemand von uns vorhergesehen hat.Adam steht im Schatten der Erwartungen seines Vaters. Er verstellt sich zwanghaft, bis er es nicht mehr ertragen kann. Und dann ist da auch noch Derek, sein ehemals bester Freund, der nach vier Jahren Funkstille plötzlich wieder in sein Leben tritt. Alte Wunden werden aufgerissen und damit unangenehme Wahrheiten ans Licht gebracht.

Evan steht mit beiden Beinen im Leben. Als sich ihm eine einmalige Gelegenheit bietet, muss er sich entscheiden: Wählt er die Freundschaft zu den Jungen oder die Chance, seinem großen Traum näher zu kommen?

Buch kaufen (externe Links)
erscheint am 21. Januar

 


Todessamen von Nicole Siemer
Todessamen – Nicole Siemer
»Der Todessamen wird sprießen!«Grubingen – ein Ort, der auf keiner Karte zu finden ist. Keine Ausschilderung führt dorthin, und doch lebt eine Gemeinde dort. Umgeben von einem Wald, der besser nicht betreten wird.Jessie lebt bereits seit ihrer Geburt in Grubingen. Einsam und mit sich selbst im Unreinen, hat sie den Tod ihrer Eltern nie verkraftet. Sie ist eine Waise und ihre Freundin Jenny lässt sie das auch regelmäßig spüren.Schon oft drohte Jessie, sich in ihrer Trauer zu verlieren, doch ein Geschenk ihrer Eltern, das sie zu ihrem fünften Geburtstag bekam, bewahrte sie davor: eine alte Ausgabe von Alice im Wunderland. Die Geschichte wurde schnell zu einem Rückzugsort, der sie vor der realen Welt beschützte und träumen lies.

Jessies Vorstellungskraft war schon immer enorm. So trat als Kind ein imaginärer Freund namens Sam an ihre Seite, gerade, als ihr das Leben im Heim unerträglich erschien. Nach einem verheerenden Zwischenfall schickte sie ihn jedoch weg und vergaß ihn sogar im Laufe der Jahre.

Bis zu jenem heutigen Tage, an dem sie ihn plötzlich am Waldrand stehen sieht. Sie folgt ihm hinein in den gefährlichen Grubinger Forst und gelangt so in eine fremde Welt. In Sams Welt.

Nie hätte sie gedacht, dass ihr Wunderland tatsächlich existieren könnte. Und Sam …

Was zunächst den Anschein einer Idylle erweckt, verwandelt sich schon bald in einen wahren Albtraum …

Buch kaufen (externe Links)
Direkt beim Verlag | Autorenwelt | Thalia | Amazon | genialokal


Wir kaufen nichts! von Heiko Hentschel
Wir kaufen nichts! – Heiko Hentschel
Normalerweise ist die Welt der Monster streng von der der Menschen getrennt, aber hier, in Bad Greifenstein, verschwimmen die Grenzen. Das muss auch der Musikant mit der Geige erfahren – der letzte Begleiter. Er ist gekommen, um einen Fehler zu korrigieren, denn dass Alfred Holzer noch am Leben ist, war so nicht vorgesehen. Nun muss der Musikant eben persönlich vorstellig werden – ausgerechnet an Heiligabend. Aber er hat die Rechnung ohne die Mock – wie die Monster sich selber nennen – gemacht. Und in dieser düsteren Nacht fährt ihm, der schon alles gesehen hat, der Schrecken in die verdorrten Glieder …Hinweis: Die Geschichte trägt sich im Anschluss an „Das flüsternde Glas“ zu und ist ein Bindeglied zwischen zweitem und drittem Band. Fantasy-Kurzgeschichte zur Glas-TrilogieBuch kaufen (externe Links)
Autorenwelt | Thalia | Amazon | genialokal


Na, welche Bücher haben es euch dieses Mal angetan?

Related posts

Indie-Neuerscheinungen im Oktober 2020

Cathy

Indie-Neuerscheinungen im November 2020

Cathy

Indie-Neuerscheinungen im März 2021

Cathy
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, erklärst du dich mit der Nutzung der Cookies einverstanden. Genauere Informationen in der Datenschutzerklärung. Ok, verstanden. Link zur Datenschutzerklärung