Bis zum Rand der Galaxie – Serenity Amber Carter

Bis zum Rand der Galaxie – Serenity Amber Carter Werbung

Klappentext/Beschreibung
Sereban ist der Sohn des Hohepriesters und damit der Thronfolger des Planeten Ocron.
Je näher seine Volljährigkeit und das dazugehörige Ritual »Salandrai« rückt, desto weniger Lust hat er auf seine Pflichten. Zum Leidwesen seines Vaters nimmt er ständig mit seinem Freund Towaj Reißaus, was die ohnehin schon angespannte familiäre Situation noch komplizierter macht.
Eines Tages trifft Sereban eine Entscheidung, die nicht nur sein Leben verändert … und dabei kommen sich er und Towaj näher, als er jemals gedacht hätte.

Link zur Leseprobe | Link zum Buchtrailer

Buch kaufen (externe Links)
Autorenwelt | Thalia | Amazon | genialokal

Kurzvita
Serenity Amber Carter wurde 1987 in Mittelfranken geboren und wohnt derzeit in Niedersachsen. Seit über 20 Jahren schreibt sie eigene Geschichten und Fanfiction, die meist aus den Genres SF und Fantasy stammen. Die hauptberufliche Softwareentwicklerin erfüllte sich 2018 mit »Mapmaker Malique – Iriliquium« ihren Traum vom ersten eigenen Buch. Neben dem Schreiben zählen Zeichnen, Videospiele und Astronomie zu ihren liebsten Freizeitaktivitäten.

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, erklärst du dich mit der Nutzung der Cookies einverstanden. Genauere Informationen in der Datenschutzerklärung. Ok, verstanden. Link zur Datenschutzerklärung