Das Maurerdekolleté des Lebens: Drei surreale Geschichten – Matthias Thurau

Das Maurerdekolté des Lebens von Matthias Thurau [Werbung]

Klappentext/Beschreibung
Theo, ein Mann auf dem Weg zu seinem neuen Job. Eine Kreuzung, an der er sich entscheiden muss: 3 Möglichkeiten, 3 Lebenswege, 3 Geschichten. Durch Labyrinthe, Wälder und die graue Großstadt. Welcher Weg ist der richtige? Was wird er unterwegs finden? Und wie groß ist seine Entscheidungsfreiheit wirklich?

Buch kaufen (externe Links)
Autorenwelt | Thalia | Amazon | genialokal

Matthias Thurau

Kurzvita
Matthias Thurau, Autor, 1985 geboren, wohnhaft in Dortmund, hat Philosophie und Komparatistik studiert, interessiert sich auf allen Ebenen für Literatur und veröffentlicht seit 2019 surrealistische, magisch realistische, düstere, abgedrehte Bücher sowie Artikel über Kunst, Kultur, Musik, Literatur auf Papierkrieg.Blog. Seit 2020 wirkt Thurau bei Buchensemble.de mit und ist Mitglied der Autor*innengruppe Nikas Erben.

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, erklärst du dich mit der Nutzung der Cookies einverstanden. Genauere Informationen in der Datenschutzerklärung. Ok, verstanden. Link zur Datenschutzerklärung