Der etwas andere Kurzgeschichten-Adventskalender – Sandra Bollenbacher & Lisa Darling

Der etwas andere Kurzgeschichten-Adventskalender – Sandra Bollenbacher & Lisa Darling Werbung

Klappentext/Beschreibung
Zauberglöckchen und Mondscheinallee

Ein kleines Mädchen träumt vom Fliegen, eine Frau verschwindet spurlos und ein Geist kann nicht loslassen. In einer Kleinstadt treibt die Puzzlebande ihr Unwesen, während ein Mutant auf Jobsuche geht, eine Vampirin Herzen bricht und ein ruchloser Verbrecher seine Liebe zur Musik neu entdeckt.

24 Tage lang verzaubern Sandra Bollenbacher und Lisa Darling mit 19 Geschichten, die unterschiedlicher nicht sein könnten, die Adventszeit: spannend, romantisch, märchenhaft oder traurig, zum Schmunzeln oder Mitleiden, mit kleinen Helden und großen Gefühlen, Herzschmerz und ganz viel Liebe.

Ob morgens beim gemütlichen Kaffee vor der Arbeit oder abends auf dem Sofa mit Lebkuchen und Kuscheldecke: Dieser literarische Adventskalender lädt dazu ein, sich in den oftmals hektischen Tagen vor Weihnachten Zeit zum Durchatmen und Fallenlassen zu gönnen und für eine kurze Zeit in einer anderen Welt zu versinken.

Link zur Leseprobe

Buch kaufen (externe Links)
Autorenwelt | Thalia | Amazon | genialokal

Sandra Bollenbacher

Kurzvita
Sandra Bollenbacher war schon immer eine Geschichtenerzählerin. Bereits im Grundschulalter hat sie für ihre kleine Schwester Märchen erfunden und auch heute schreibt sie am liebsten Geschichten, die irgendetwas Fantastisches an sich haben. Klischees und Genderstereotypen sind ihr zu wider. Ihre Geschichten überraschen hingegen mit unvorhersehbaren Wendungen, lebensechten Figuren und Spannung bis zum letzten Wort. Dabei regt sie ihre Leser*innen oft zum Nachdenken an und bringt sie gerne sowohl zum mitfühlenden Weinen als auch zum herzhaften Lachen.

Literatur und Sprache sind ihre großen Leidenschaften. Nach dem Studium der Anglistik und Psychologie zog es Sandra in die Verlagswelt und heute arbeitet sie als Lektorin im wunderschönen Heidelberg. In ihrer Freizeit ist sie oft kreativ und den Herbst – ihre absolute Lieblingsjahreszeit – verbringt sie gerne im Wald oder in einer einsamen Hütte irgendwo in Skandinavien.

Lisa Darling

Kurzvita
Lisa Darling schrieb schon als Kind gerne: Kurzgeschichten, Gedichte, Fan-Fiction. Als Teenager wurden dann die ersten Kurzbücher daraus und das Schreiben ist bis heute eine ihrer Leidenschaften geblieben. Nach ihrem Medienmanagement-Studium hat sie sich als Sprecherin selbstständig gemacht und ist heute die Stimme von vielen spannenden Hörbüchern.

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, erklärst du dich mit der Nutzung der Cookies einverstanden. Genauere Informationen in der Datenschutzerklärung. Ok, verstanden. Link zur Datenschutzerklärung