Der Fluch des Hades – Mina Renard

Der Fluch des Hades – Mina Renard Werbung

Klappentext/Beschreibung
Eine Göttin sehnt sich nach menschlichen Gefühlen.
Der Höllenhund holt brav Stöckchen.
Bunte Schatten erblühen in der Dunkelheit.

Gemeinsam mit Kerberos aus der Unterwelt zu fliehen, war die beste Entscheidung, die Megaira je getroffen hat.

Allerdings bleibt ihr nicht viel Zeit, um ihre gestohlene Freiheit zu genießen, denn schon bald bricht der Frühling an. Persephone, die Herrscherin des Hades, wird sie jagen und bestrafen. Die Königin duldet keine eigenen Entscheidungen in ihrem Reich.

Ihre Flucht ins Großstadtgetümmel bezahlt sie mit einer letzten Aufgabe, gestellt vom Fährmann der Toten. Doch sie bricht die Schwüre der Unterwelt.
Ausgerechnet wegen eines Menschen.

Wie entscheidet sich eine Rachegöttin, wenn nur Dunkelheit oder Tod zur Wahl stehen?

Buch kaufen (externe Links)
Direkt beim Verlag | Autorenwelt | Thalia | Amazon | genialokal

Mina Renard

Kurzvita
Mina Renard wurde 1986 im Norden geboren. Sie lebt nahe der Ostsee und arbeitet dort hauptberuflich als Erzieherin. In ihrer Freizeit fotografiert sie, näht, strickt, zeichnet, malt und probiert gerne neues aus. Das Schreiben und Lesen sind die einzigen Interessen, die sie seit 25 Jahren konstant begleiten.
Als Kind reiste sie schon früh nach Phantasien, sprang mit Alice ins Kaninchenloch und suchte im Schrank ihrer Oma die Tür nach Narnia.
Heute gestaltet sie ihre eigenen Welten und Geschichten.

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, erklärst du dich mit der Nutzung der Cookies einverstanden. Genauere Informationen in der Datenschutzerklärung. Ok, verstanden. Link zur Datenschutzerklärung