Der Hüter der Schwelle – V. Yve P. Roman

Der Hüter der Schwelle von V. Yve P. Roman [Werbung]

Klappentext/Beschreibung
Nimue lebt seit ihrer Kindheit mit einem Gefühl der Fremdheit und Leere. Zu ihren Eltern und Geschwistern fühlt sie keine Zugehörigkeit, Liebesbeziehungen entfremden sie noch mehr. Immer wieder kämpft sie gegen Todessehnsucht und dem Wunsch, ihrem Erdendasein zu entfliehen, an. Sie begibt sich auf die Reise zu ihren inneren Welten und entdeckt, um was es ihr wirklich geht und wo ihre Suche ein Ende hat …

Buch kaufen (externe Links)
Autorenwelt | Thalia | Amazon | genialokal

V. Ive P. Roman

Kurzvita
Studium der Psychologie und Philosophie.
Schriftstellerische Tätigkeit seit 1998; erste Veröffentlichung 2016.
Seit 2003 in eigener Heilpraxis tätig.
Seit 2010 als Künstlerin (Malen, Fotografie) öffentlich tätig. Bisher 2 größere Ausstellungen (Schwingungsbilder in 3D Objektkunst).
Seit 2017 eigene Designs mit Webshop.

Derzeitige Projekte (unveröffentlicht):
Bildband „Lichte Essenzen“ (Lyrik und Fotografie)
sowie ein Märchensammelband „Zwölf“.

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, erklärst du dich mit der Nutzung der Cookies einverstanden. Genauere Informationen in der Datenschutzerklärung. Ok, verstanden. Link zur Datenschutzerklärung