Der Stern des Seth – Amalia Zeichnerin

Der Stern des Seth von Amalia Zeichnerin Werbung

Klappentext/Beschreibung
England, 1885. Lord Eavesfield erteilt einen Auftrag für eine Expedition: Ein Erfinder, ein Wissenschaftler, ein Archäologe, eine Journalistin und ein kriegsversehrter Sergeant sollen für ihn ein altägyptisches Artefakt finden ausgerechnet im Sudan, der von einem Bürgerkrieg zerrüttet wird. Doch was für Pläne hat ihr Auftraggeber mit diesem Artefakt?

Ein in sich abgeschlossener Steampunk-Abenteuer-Roman.

Link zur Leseprobe | Link zum Buchtrailer

Buch kaufen (externe Links)
Autorenwelt | Thalia | Amazon | genialokal

Amalia Zeichnerin

Kurzvita
Amalia Zeichnerin lebt in Hamburg, wo sie einen Stall voller Plotbunnys hütet. Sie schreibt in den Genres Phantastik, Krimis, Historisches und Romance, fast immer mit queeren (LGBTQ*) Protagonist*innen und gern mit Diversität. Zu ihren Hobbies zählen Liverollenspiel und Pen & Paper Rollenspiel, und beides hat sie auch schon fürs Schreiben inspiriert.

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, erklärst du dich mit der Nutzung der Cookies einverstanden. Genauere Informationen in der Datenschutzerklärung. Ok, verstanden. Link zur Datenschutzerklärung