Die mysteriösen Fälle der Miss Murray: Mörderische Ostern – Amalia Zeichnerin

Die mysteriösen Fälle der Miss Murray: Mörderische Ostern – Amalia Zeichnerin Werbung

Klappentext/Beschreibung
England, 1890. Eine Einladung aufs Land über Ostern? Das wollen sich die Groschenromanautorin und Gelegenheitsdetektivin Josephine Murray und ihre Freundin Constance nicht entgehen lassen.
Doch einen Tag nach ihrer Ankunft wird der Ehemann der Gastgeberin tot aufgefunden. Keiner der Gäste kann das Anwesen verlassen, denn ein später Wintereinbruch hat dafür gesorgt, dass sie eingeschneit sind.
Schon bald wird Miss Murray klar, dass mehrere der Anwesenden ein Motiv für den Mord hat. Ist der Mörder mitten unter ihnen?

Band 3 der mysteriösen Fälle der Miss Murray

Link zur Leseprobe | Link zum Buchtrailer

Buch kaufen (externe Links)
Autorenwelt | Thalia | Amazon | genialokal

Amalia Zeichnerin

Kurzvita
Amalia Zeichnerin lebt in Hamburg, wo sie einen Stall voller Plotbunnys hütet. Sie schreibt in den Genres Phantastik, Krimis, Historisches und Romance, fast immer mit queeren (LGBTQ*) Protagonist*innen und gern mit Diversität. Zu ihren Hobbies zählen Liverollenspiel und Pen & Paper Rollenspiel, und beides hat sie auch schon fürs Schreiben inspiriert.

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, erklärst du dich mit der Nutzung der Cookies einverstanden. Genauere Informationen in der Datenschutzerklärung. Ok, verstanden. Link zur Datenschutzerklärung