Die Pläne der Trickster – Katharina Klinski

Die Pläne der Trickster von Katharina Klinski [Werbung]

Klappentext/Beschreibung
Zoe liebt Märchen und Sagen, und sie glaubt, der kaputte Traumfänger ist schuld an ihrem Alptraum. Ihr bester Freund Felix sucht lieber eine logische Erklärung. Von den seltsamen Wesen, die um sie herum ihr Unwesen treiben, ahnen die beiden zunächst nichts. Einige kommen ihnen gefährlich nahe, allen voran die listigen Trickster. Sie sind auf der Jagd nach dem geheimnisvollen Aitialith, der Allwissenheit verleihen soll. Gelingt es Zoe und Felix, die dunklen Machenschaften um Macht, Rache und Betrug aufzudecken?

Link zur Leseprobe

Buch kaufen (externe Links)
Autorenwelt | Thalia | Amazon | genialokal

Kurzvita
Katharina Klinski wurde 1966 in Mannheim geboren und wuchs in Deutschland und Brasilien auf. Sie studierte Werkstoffwissenschaften und arbeitete 15 Jahre lang freiberuflich in der Erwachsenenbildung in Frankfurt und Pforzheim. Von 2008 bis 2015 war die Autorin an der Technischen Universität Darmstadt und am Karlsruher Institut für Technologie in Forschung und Lehre tätig. Seit 2016 widmet sie sich dem Verfassen zeitgenössischer Fantasyromane, die wissenschaftliche und philosophische Themen mit Sagen und Mythen verknüpfen.

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, erklärst du dich mit der Nutzung der Cookies einverstanden. Genauere Informationen in der Datenschutzerklärung. Ok, verstanden. Link zur Datenschutzerklärung