Die Totenbändiger: Das Manifest – Nadine Erdmann

Die Totenbändiger: Das Manifest – Nadine Erdmann Werbung

Klappentext/Beschreibung
Sky, Connor, Gabriel und Matt begeben sich nach Northumberland, um endlich Kenwicks Manifest in die Hände zu bekommen. Was werden die Aufzeichnungen ihnen enthüllen?
Währenddessen bleibt ihr Ausflug nach Newfield in London nicht unbemerkt und Carlton beschließt, dass es Zeit wird, andere Geschütze aufzufahren, um seine Gegner in ihre Schranken zu weisen …

Band 13 der Totenbändiger-Reihe

Buch kaufen (externe Links)
Autorenwelt | Thalia | Amazon | genialokal

Nadine Erdmann

Kurzvita
Nadine Erdmann studierte Germanistik und Anglistik, verbrachte einen Teil ihres Studiums in London und arbeitete als German Language Teacher in einer kleinen Privatschule in Dublin. In Deutschland unterrichtete sie Deutsch und Englisch an einem Gymnasium und einer Gesamtschule in NRW, bis sie ihren Lehrerjob an den Nagel gehängt hat, um Geschichten zu schreiben.

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, erklärst du dich mit der Nutzung der Cookies einverstanden. Genauere Informationen in der Datenschutzerklärung. Ok, verstanden. Link zur Datenschutzerklärung