Dort, wo die Sterne im Wasser leuchten – Clara Blais

Dort, wo die Sterne im Wasser leuchten von Clara Blais Werbung

Klappentext/Beschreibung
Skyler ist noch ein Kind, als ihr bester Freund Matthew in einem See ertrinkt. Doch er hört nie auf, sie weiter zu begleiten. Halluziniert sie oder fängt sie sogar an, verrückt zu werden, wie ihre Mitschüler behaupten?
Als Skyler durch eine Verkettung von Unglücksfällen ihre Heimatstadt verlässt, trifft sie auf Damian. Einen Jungen, der dem toten Matthew erschreckend ähnlich sieht und sie stark an ihren besten Freund erinnert. Mit nur zwei Unterschieden: Damian ist am Leben. Und: Er ist leider ein Idiot. Aber dennoch gibt es etwas, das die beiden zu verbinden scheint …

Buch kaufen (externe Links)
Direkt beim Verlag | Autorenwelt | Thalia | Amazon | genialokal

Clara Blais

Kurzvita
Clara Blais ist 1999 geboren und lebt zusammen mit drei Studentinnen in einer WG in Paderborn. Sie studiert dort Soziale Arbeit und möchte später gerne mit Kindern und Jugendlichen zusammenarbeiten. Das Jugend-Mysterybuch Dort, wo die Sterne im Wasser leuchten ist das Debüt von Clara Blais, mit dem sie den Preis Bestseller von morgen gewann.

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, erklärst du dich mit der Nutzung der Cookies einverstanden. Genauere Informationen in der Datenschutzerklärung. Ok, verstanden. Link zur Datenschutzerklärung