Love & Crime 101 – Amalia Zeichnerin

Love & Crime 101 – Amalia Zeichnerin Werbung

Klappentext/Beschreibung
Leroy und Clay arbeiten als Schauspieler in einer beliebten New Yorker Krimiserie. Als Leroy davon erfährt, dass viele Fans der Serie ihre beiden Charaktere gern als Paar sehen würden, ist er Feuer und Flamme, dieses Anliegen zu unterstützen, stößt dabei allerdings auf ungeahnte Probleme. Clay und er kommen sich währenddessen näher, allerdings ist da auch noch dessen Exfreund, der wieder mit ihm zusammenkommen möchte. Als die Serie einige Zeit später unerwartet abgesetzt werden soll, stehen Leroy und Clay vor einer schweren Entscheidung …

Dieses Buch erzählt von einer Krimiserie in New York, queeren Shippings, dem Streben nach queerer Repräsentation, Slash-Fanfictions und natürlich von der Liebe. Mit enthalten ist eine Bonus-Kurzgeschichte.

Link zur Leseprobe | Link zum Buchtrailer

Buch kaufen (externe Links)
Autorenwelt | Thalia | Amazon | genialokal

Amalia Zeichnerin

Kurzvita
Amalia Zeichnerin lebt in Hamburg, wo sie einen Stall voller Plotbunnys hütet. Sie schreibt in den Genres Phantastik, Krimis, Historisches und Romance, fast immer mit queeren (LGBTQ*) Protagonist*innen und gern mit Diversität. Zu ihren Hobbies zählen Liverollenspiel und Pen & Paper Rollenspiel, und beides hat sie auch schon fürs Schreiben inspiriert.

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, erklärst du dich mit der Nutzung der Cookies einverstanden. Genauere Informationen in der Datenschutzerklärung. Ok, verstanden. Link zur Datenschutzerklärung