Menschen gesucht – Thorsten Hoß

Menschen gesucht von Thorsten Hoß [Werbung]

Klappentext/Beschreibung
Endgültig auf Lunaria gestrandet, beginnt die Crew der Sirius7 langsam ihre Lage zu akzeptieren. Doch sind sie die einzigen Menschen zwischen den befreiten Orks und Goblins in ihrem Gefolge? Nur der gespaltene Geist des toten Zauberers Ingbold scheint zu wissen, wo sie andere ihresgleichen finden können. Doch damit er sie an seinem Wissen teilhaben lässt, müssen die Astronauten erst ihren Packt mit ihm erfüllen. In der Hoffnung, bei den hiesigen Menschen eine neue Heimat zu finden, bereitet sich die Crew der Sirius7 auf ihr nächstes Abenteuer vor. Ob der Magier sein Wort auch halten wird, wenn er erst einmal hat, was er begehrt, ist alles andere als sicher. Nur eines ist gewiss: Das Ultimatum, welches der spukende Zauberer ihnen gestellt hatte, läuft langsam ab und es wird Zeit, ihre Reise in dieser mystischen Welt fortzusetzen.

Link zur Leseprobe

Band 2 der Lunaria Reihe

Buch kaufen (externe Links)
Autorenwelt | Thalia | Amazon | genialokal

Kurzvita
Thorsten Hoß wurde in den Siebzigerjahren geboren und wuchs im Rheinland auf, wo er heute noch lebt. Dort machte er Abitur, studierte und erlangte auch seine staatliche Anerkennung als Erzieher. Mit Legasthenie geschlagen, brauchte es sehr lange, bis aus seiner Liebe zu Geschichten eine Leidenschaft zum Schreiben wurde. Doch schon in seiner Schulzeit war er begeisterter Rollenspieler und erschuf seine eigenen Geschichten und Welten. Im Rahmen seiner pädagogischen Arbeit entwickelte er zudem das Rollenspielsystem Lunaria und die gleichnamige Welt, bevor er begann, seine Lunariaromane zu schreiben.

Zur Website des Autors

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, erklärst du dich mit der Nutzung der Cookies einverstanden. Genauere Informationen in der Datenschutzerklärung. Ok, verstanden. Link zur Datenschutzerklärung