Till the End: Solange dein Herz schlägt – Cindy Jegge

Till the End: Solange dein Herz schlägt von Cindy Jegge Werbung

Klappentext/Beschreibung
Was tut man, um sich einem geliebten Menschen näher zu fühlen?

Genau diese Frage stellte sich auch Sophia. Um mit ihren angestauten Gefühlen und der Sorge um ihre langjährige Liebe fertig zu werden, entschied sie sich eines Abends, wieder die Laufschuhe zu schnüren. Eigentlich war es die Passion ihres Freundes Matt. Aber als es ihm immer schlechter ging, fand sie den dringend benötigten Ausgleich und die Nähe zu ihrem schwerkranken Freund in diesem Sport. Zu dem Zeitpunkt hätte sie es nie für möglich gehalten, dass dieser Entscheid ihr ganzes Leben verändern würde.

Buch kaufen (externe Links)
Autorenwelt | Thalia | Amazon | genialokal

Cindy Jegge

Kurzvita
Cindy Jegge, geb. Schmid, ist 1986 in Zürich auf die Welt gekommen. Sie lebt mit ihrem Mann und zwei Kindern im schweizerischen Kanton Aargau. Die Liebe zum Schreiben hatte sie schon früh entdeckt und begleitet sie bis zum heutigen Tag. Im Oktober 2020 wurde ihre Kurzgeschichte «Der hellste Stern am Firmament» in der Anthologie des 6. Bubenreuther Literaturwettbewerbs veröffentlicht. Im März 2021 erscheint ihr Debütroman «Till the end – Solange dein Herz schlägt» im Selfpublishing. Die Publikation der Fortsetzung ist auf den Herbst 2021 geplant. Ausserdem belegt sie seit April 2020 den Fernstudiengang «Prosaschreiben» bei der Textmanufaktur.

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, erklärst du dich mit der Nutzung der Cookies einverstanden. Genauere Informationen in der Datenschutzerklärung. Ok, verstanden. Link zur Datenschutzerklärung